Artiste peintre
Tektonische Abstraktion
Juil 2019
dans catégorie Presse

Tektonische Abstraktion

Die Erfweiler Galerie "Die Werktatt" blickt mit dem Elsässer Edouard Drumm und seiner Kunst über die Grenze nach Frankreich. Am Freitag, 12 July, eröffnet der in Lembach lebende Drumm seine Einzelausstellung, die er unter den Titel "Tektonische Abstraktion" gestellt hat. Der frühere Architekt sieht seine Malerei als Reaktion auf Eindrücke von reisen, die ihn nach Algerien, die Provence und Bretagne geführt haben.

Der Franzose hat in Saarbrücken und Berlin Architektur und Städtebau studiert und in den 70er jahren längere Zeit in Algerien gelebt. Von 1982 bis 2009 betrieb Drumm ein Buro in Frankfurt. Seit 2011 lebt er im Elsass. Mit der Kunst begann er in den 90er Jahren. Seine Malerei entwickelte er von dem Realismus kommend zu einer Form der Abstraktion, die er selbst als tektonische Abstraktion bezeichnet. Landschaften das Licht und die Architektur in der Umgebung beeinflußen den Maler in seiner Kunst. Drumm ist nicht am blossen Abbilden interessiert und übermalt auch gerne öfter mal das schon Dargestellte. Gerade der Aufenthalt in Algerien habe ihm mit den in der Hitze. flimmernden Formen gezeigt, dass die Natur selbst ständig abstrahiert und das in einem Moment Gesehene schon we­nige Augenblicke später ganz anders aussehen kann. Aufgrund der Erfahrungen in Algerien habe er seinen na­turalistischen Malstil aufgegeben und sich einer freien, « strukturrealistischen Malweise" angenähert, die durch die Kraft der Farben gelenkt werden soll.
Die Vernissage am Freitag, 12. Juli, beginnt um 19 Uhr. Edouard Drumm wird selbst in seine Kunst einfuhren. Die musikalische Umrahmung kommt von Franz Gerst am Piano. Anschliessend ist bis 4. August mitt­wochs, donnerstags und sonntags von 17 bis 17 Uhr geöffnet.

"Amorphie und Struktur in Krappol" hat Edouard Drumm dieses ein Meter große Gemälde gennant, das in Erfweiler zu sehen sein wird."

Die Rheinpfalz - 10.07.2019



En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de Cookies pour réaliser des statistiques de visites.
Plus d'informations Ok Refuser